Unsere 4 sozialen Säulen

Südafrika

Seit 2009 sorgen wir uns um die Zahngesundheit von Kindern in Südafrika

Smile-Packages

Unsere Hilfspakete verschicken wir weltweit an Kinder & sozial schwache Familien

KidsClub

Durch ein Premium Prophylaxe-Programm garantieren wir Kindern bis zum 18. Lebensjahr Kariesfreiheit

Wir helfen

Wir unterstützen andere Organisationen durch Sachspenden und Hilfsaktionen 



 

Folgt unserem Blog

Spannende Berichte über unsere Südafrika-Reisen (seit 2009)

 

Hier geht es zum Blog


Gesunde Zähne sind wichtig für das Selbstbewusstsein, das soziale Leben, die spätere Partnerwahl und den schulischen/ beruflichen Erfolg. Wir von Big Smile e.V. kümmern uns liebevoll um die Zahngesundheit der Kinder - weltweit. Dabei haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Karies zu beseitigen, durch Prophylaxemaßnahmen Karies frühzeitig vorzubeugen, Aufklärungsarbeit zu leisten und den Kindern ein strahlendes Lächeln zu ermöglichen. Warum sollten gesunde und schöne Zähne nur einem bestimmten Klientel garantiert werden? Jedes Kind hat das Recht auf gut funktionierende Zähne, dafür setzen wir uns ein.

 

Wir helfen hierzu seit 2009 in Südafrika, um an einer Grundschule jährlich bis zu 200 Kindern eine bessere Zahngesundheit bieten zu können. Dabei erleben wir teilweise Kinder ohne Schuhwerk, Kinder, die bis zu 12 kariöse Zähne haben und unter drogenabhängigen Eltern aufgewachsen sind. Es ist unsere Pflicht, hier zu helfen und einzugreifen. Stets mit einer interkulturellen Sensibilität, über die Jahre haben die Kinder ein Vertrauen zu uns aufgebaut und ein gewisses Gefühl der Geborgenheit entwickelt. Wenn wir am Ende des Südafrika-Einsatzes glückliche, strahlende Kinder erleben, spüren wir, warum wir für Big Smile e.V. arbeiten. Nichts ist ein größerer Dank, als lächelnde Kinder, die eine stille Dankbarkeit zum Ausdruck bringen.

 

Durch das Erfolgsmodell gesunder Zähne in Südafrika haben wir unsere Tätigkeiten ausgebaut und verschicken seit 2016 Smile-Pakete, welche wir ebenfalls weltweit verschicken: Brasilien, Litauen, Türkei, Uganda, aber auch regional in Berlin, im Erzgebirge oder München freuten sich Kinder über riesige Pakete voller Zahnpflegeprodukte. Vor Ort betreut ein Zahnarzt oder eine Erzieherin das Projekt und packt zusammen mit den Kindern die Pakete aus, um so ein Tag voller Spannung und Erlebnisse, aber auch Bildung und Aufklärung zu erleben. Durch Verlosungsaktionen bekamen wir teilweise bis zu 500 Zuschriften von Familien und Kindergärten, die sich ein Smile-Paket wünschen.

 

Des Weiteren geben wir großzügige Sachspenden (Computer, Bücher, Kleidung etc.) an andere Vereine weiter, da wir immer wieder gemerkt haben, wie wichtig Kooperationen sind und wie toll es ist, auch andere gemeinnützige Organisationen zu beschenken.

 

Zu guter Letzt bemühen wir uns in unserem Big Smile-KidsClub, Kinder bis zum 18. Lebensjahr ein kariesfreies Leben zu garantieren. Hierzu bieten wir ein spezielles Vorsorgeprogramm an und sorgen dafür, dass Karies erst gar nicht entstehen.

 

Helfen Sie uns, indem Sie die Vision von Big Smile e.V. verbreiten und uns unterstützen. Ob Geld- oder Sachspenden, ehrenamtliche Tätigkeiten oder indirekte Werbung, jede Hilfe ist uns gerne willkommen.